Cookies auf dieser Webseite
Diese Webseite verwendet Cookies (auch von Drittanbietern), um Informationen über die Nutzung der Website durch die Besucher zu sammeln. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten, unsere Website ständig zu verbessern und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung aller Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf "Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies".
Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies
BMW WAHL-GROUP

Telefon: 0271 / 4020

E-Mail: bmw@wahl-group.de

EHRUNG DER SPORTLER DES JAHRES IM KORBACHER BMW-AUTOHAUS DER WAHL-GROUP. // 25.01.2017

Korbach

Am 14. Januar 2017 war es soweit. Bei der Veranstaltung "SPORT VEREINT" wurden im Korbacher BMW-Autohaus der Wahl-Group die Sieger der Sportlerwahl 2016 der Frankenberger Allgemeinen und der Waldeckischen Landeszeitung ausgezeichnet.

Skispringer Stephan Leyhe und Leichtathletin Carolin Schäfer waren jeweils mit großem Vorsprung zum Sportler und zur Sportlerin des Jahres gewählt worden.

Spannender war das Rennen bei den Mannschaften. Die Bundesliga-Handballerinnen der Bad Wildunger Vipers setzten sich mit 1067 Stimmen gegen das Tischtennis-Duo Melanie Landau und Ute Ernst vom SV Rennertehausen mit 963 Stimmen durch.

Beim besonderen Preis landete Boxtrainer Reinhard Jassmann vom TSV Korbach mit 925 Stimmen ganz vorne, gefolgt vom Bundesliga-Schiedsrichter Christof Günsch vom SV Reddighausen mit 778 Stimmen.

Nach den Ehrungen startete dann eine Party mit den erfolgreichen Sportlern und zahlreichen Gästen in einem Ambiente, das nicht nur durch seine Lichtinstalltionen zu begeistern wusste.

Eine rundum gelungene Veranstaltung, für die wir uns noch einmal bei allen Beteiligten herzlich bedanken möchten.